Beziehung retten und die Schlüssel für glückliche Beziehungen entdecken!

Am Anfang einer Beziehung schweben Sie auf Wolke Sieben, Sie sind verliebt bis in die Haarspitzen und alles ist kinderleicht.  Zu zweit ist das Leben doppelt so schön. Doch mit der Zeit drängt sich der Alltag in den Vordergrund, und früher oder später tauchen graue Wolken am Himmel auf. Meinungsverschiedenheiten, unterschiedliche Lebensanschauungen und verletzende Verhaltensweisen führen klammheimlich in eine Entfremdung. Doch jede Krise hat auch eine Chance im Gepäck und kann die Beziehung nicht nur retten, sondern auch auf eine neue Basis stellen.

Die Beziehung retten, ja oder nein?

Macht es Sinn Ihre Beziehung zu retten? Das ist die grundsätzliche Frage, die Sie sich als erstes stellen sollten. Wenn Sie diese Frage mit Ja beantworten können, besteht Hoffnung. Sie können natürlich nur für sich selbst sprechen und nicht für Ihre/n Partnerin/er. Eine Trennung ist immer schmerzhaft, deshalb sollten Sie sich vorher über Ihre Beweggründe und vor allem über Ihre Gefühle im Klaren sein. Doch wer hat in dieser Situation schon einen klaren Kopf? Meist haben sich beide Seiten in eine Sackgasse zurück gezogen und verteidigen bissig ihren Standpunkt. Dabei lohnt es sich immer, eine Beziehung zu retten, denn eigentlich retten sie sich selbst aus ihren eigenen anerzogenen Mustern, die Sie auch in die nächste Beziehung hineintragen würden.

Im Seminar „Beziehung retten“ gehen Sie einen Schritt zurück und betrachten Ihre Partnerschaft aus einer neuen Perspektive. Die Gründe für das Scheitern werden erkannt und gelöst. Jeder Mensch ist ein Individuum und bringt seine persönlichen Prägungen, Erfahrungen und Lebensstrategien mit in die Beziehung hinein. Gefühlsmuster und Strategien können im Seminar verändert werden, was eine Neuausrichtung in der Beziehung ermöglicht. Sie entdecken die Schlüssel für einen glückliche Beziehung und geben Ihrer Partnerschaft eine neue Richtung, frei nach dem Motto: zurück auf Wolke Sieben!