Onaris Logo

Tierheiler Akademie

Freunde fürs Leben finden und helfen

Die Tierheiler Akademie bietet für Menschen, die Tiere lieben, oder mit Tieren privat, bzw. beruflich zu tun haben, die Möglichkeit sich weiterzubilden. Ziel der Ausbildungen ist es, Tiere energetisch und geistig behandeln zu können, das Verhalten von Tieren besser zu verstehen, mit Tieren kommunizieren zu können und die Beziehung Mensch – Tier zu verbessern. Die Tierheiler Akademie ONARIS bietet eine Ausbildung zum Tierheilenergetiker, zum Tierheiler und zum Tieraufsteller an.

Tiere begleiten den Menschen schon seit Jahrtausenden. Sie sind auch aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Mehr denn je leben wir eng mit Hunden, Katzen und Pferden zusammen. Ihre Liebe und Zuwendung sind ehrlich und bedingungslos, das bringt uns Menschen zum Träumen.

Blatt mit Pfeil

„Tiere schenken Vertrauen, Liebe und heilen deinen Schmerz.“

Im Zusammenleben zwischen Menschen und Tieren gibt es allerdings auch immer wieder Missverständnisse, weil wir die Welt mit anderen Augen betrachten und Ihr Verhalten oft nicht verstehen. Wir wissen in der Regel viel zu wenig über Ihre Instinkte, Ihre Reaktionen, ihre Regeln und ihre Kommunikation.
Meinem Urgroßvater haben die Menschen im Dorf alle Tiere gebracht, die getreten, gebissen, oder sich anderweitig grenzwertig verhalten haben. Er hatte ein Händchen, ein tiefes Verständnis für die Ursachen und einfach unglaublich viel Tierliebe. Ich bin ebenfalls mit einer tiefen Verbundenheit und Liebe allen Tieren gegenüber ausgestattet und habe deshalb vor vielen Jahren die Tierheiler Akademie ins Leben gerufen.
In den Ausbildungen zum Tierheilenergetiker, zum Tierheiler und Tieraufsteller werden viele Heilmethoden für Tiere in Theorie und Praxis vermittelt. Diese Ausbildungen sind ergänzend zu anderen Therapien wie medizinischen Therapien, tierärztlichen Behandlungen oder der Tierphysiotherapie zu sehen. Tierheilenergetiker, Tierheiler und Tieraufsteller arbeiten im ganzheitlichen Sinne und aktivieren die Selbstheilungskräfte eines Tieres, so dass emotionale, seelische und körperliche Zustände sich besser regenerieren können.

Tiere werden energetisch durch Handauflegen, durch geistige Heiltechniken, durch Klärung der Chakren, durch Schwingungsmedizin und andere geistige energetische und schamanische Methoden behandelt. Bestandteil der Ausbildung ist auch Persönlichkeitstraining und Tierkommunikation, um respektvolle und liebevolleBeziehungen zwischen Menschen und Ihren Haustieren zu ermöglichen.

 
 

 

 

Diese Ausbildungen sind für Menschen geeignet

die Tierfreunde und Tierliebhaber sind

die sich mit einer eigener Tierheilenergetiker- oder Tierheiler Praxis selbstständig machen wollen

die in veterinärmedizinischen Tierhaltungs- und Tierpflegeberufe arbeiten und sich eine Zusatzqualifikation erwerben möchten

die als Tiertrainer arbeiten

die mit Tieren leben, arbeiten oder Sport treiben

die als Tierhalterumfassende und professionelle Kenntnisse über Tiere erwerben möchten

die beruflich sich als Tierheiler qualifizieren möchten

die beruflich mit Tieren arbeiten

die dieses Wissen für den Umgang und die Heilung des eigenen Tieres nutzen möchten

Blatt mit Pfeil

Weitere Infos zu den Ausbildungen finden Sie über folgende Links

Tierheilenergetiker
Tierheiler
Tier Aufsteller

Energetisches Heilen von Tieren ersetzt keine Behandlung beim Tierarzt. Erkrankungen müssen vorher durch einen Tierarzt festgestellt werden. Es dürfen keine Diagnosen gestellt werden und es werden keine medizinischen Behandlungen durchgeführt.

Kontakt aufnehmen
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und das Absenden des Formulars stimme ich der Speicherung und Nutzung meiner Daten durch ONARIS gemäß der Datenschutzerklärung zu und erkläre mich einverstanden, E-Mails von ONARIS u.a. zu Dienstleistungen, Informationen und Angeboten an die im Formular angegebene E-Mail-Adresse zu erhalten*.
Seminarort:
Praxis für persönliche Entwicklung

Ginnerting 28
83112 Frasdorf

X