Dein Happy End – das Glück wird Dich finden, wenn Du loslässt…

Dein Happy-End - das glück findet dich wenn du loslässt

Jeder wäre grundsätzlich schon gerne glücklich und wünscht sich für seine Lebensreise und für seine Ziele ein Happy-End. Das Glück an sich kann man natürlich nicht erzwingen, auch nicht das Happy-End, aber man kann sich so verhalten, dass es eine Chance hat.

 

Erfahre, was das Happy-End mit Loslassen zu tun hat

Kennst du den Film „Pretty Woman?“ An welcher Stelle des Films entscheidet sich, ob die Geschichte ein Happy-End bekommt?

Die schöne Prostituierte Vivian bekommt von dem Geschäftsmann Edward Lewis, mit dem sie schon einige Nächte verbracht hat und in den sie sich dabei verliebt hat, das verlockende Angebot, ein Auto und eine Wohnung geschenkt zu bekommen. Doch sie lehnt ab und erklärt ihm, dass sie sich mehr wert ist und dass sie beschlossen hat, wieder auf die Schule zu gehen. Sie erzählt ihm von ihrem Traum, dass sie sich immer gewünscht hat, dass ein Ritter auf einem weißen Pferd um ihre Hand anhält. Dann verlässt sie ihn. Er bleibt erst hart, entscheidet sich aber dann doch für die Liebe und fährt in einem weißen Cadillac vor…

Das wäre nie passiert, wenn sie sein Angebot angenommen hätte. Doch um so zu reagieren, muss sie in Kauf nehmen, dass er sie verlässt. Sie muss loslassen!

 

Warum es so schwierig ist loszulassen

Es ist ja bei den meisten Menschen nicht so, dass die Lebensumstände so schlimm sind, dass sie den zwingenden Wunsch haben etwas zu verändern. Viele gehen Kompromisse ein und richten sich behaglich auch in weniger angenehmen Umständen ein. Der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier. Doch um deinem Lebenstraum ein Happy-End zu geben,  oder um bestimmte Ziele zu erreichen, musst du etwas dafür hergeben, ein Opfer bringen. Dazu ist man erst nicht bereit, doch wenn man daran glaubt, dass es ja danach viel schöner wird, dann wird es leichter.

 „Du musst etwas Gutes loslassen, um etwas Besseres zu bekommen.“

Menschen, die wirkliche Dramen erleben, tun sich da leichter, denn sie können nur gewinnen, wenn sie etwas verändern. Und auch da siegt oft die Gewohnheit, oder das Vertraute. Wer in seiner Kindheit schlecht behandelt wurde, der lässt sich oft auch später von anderen schlecht behandeln…das ist leider das Gewohnheitsmuster. Doch diese Muster lassen sich verändern, man kann sich durchaus an schönere Lebensumstände und an ein liebenswertes Umfeld gewöhnen.

 

21 Tipps, wie es einfacher wird für dein Happy-End

Tipp 1#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du erkennst, dass du deinen eigenen Weg gehen musst.

Tipp 2#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du Dinge und Menschen loslassen kannst, die dir nicht gut tun.

Tipp 3#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du den Mut hast, dich deinen Herausforderungen zu stellen, anstatt wegzulaufen.

Tipp 4#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du Gewohnheiten und Verhaltensmuster loslassen kannst, die dich nicht weiterbringen.

Tipp 5#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du dir Zeit lässt und nicht versuchst schneller zu sein, als dein Schutzengel fliegen kann.

Tipp 6#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du aufhörst dein Glück erzwingen zu wollen.

Tipp 7#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du die Vergangenheit loslässt und in der Gegenwart ankommst.

Tipp 8#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du an deine Träume glaubst und fest von einem Happy-End überzeugt bist.

Tipp 9#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du aus Enttäuschungen und schlechten Erfahrungen lernst und sie dann einfach vergisst.

Tipp 10#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du auf deine innere Stimme hörst, anstatt auf die Ratschläge anderer Menschen.

Tipp 11#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du nicht nur auf deinen Verstand hörst, sondern auch auf dein Herz.

Tipp 12#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du dir selbst treu bleiben kannst.

Tipp 13#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du aufhörst, dich mit anderen zu vergleichen.

Tipp 14#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du wahrhaftig deinen Weg gehst und darauf verzichtest, andere manipulieren zu wollen.

Tipp 15#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du dir dein Happy-End in allen Einzelheiten ausmalst und schon so tust, als wäre es Realität.

Tipp 16#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du an Wunder glaubst.

Tipp 17#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du verstehst, dass Misserfolge dich daran hindern, den falschen Weg zu gehen.

Tipp 18#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du davon überzeugt bist, dass jede Veränderung eine Chance ist, dich zu verbessern, so dass du deinem Happy-End immer näherkommst.

Tipp 19#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du alles in deiner Machtstehende tust, so dass alles gut werden kann.

Tipp 20#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du vertraust, dass sich deine Wünsche erfüllen werden.

Tipp 21#

Es wird einfacher für ein Happy-End, wenn du mit Stolz und Wertschätzung auf alle deine erbrachten Leistungen schaust und all das Gute würdigst, was du bisher den Menschen und der Welt gegeben hast.

 

Sei dir sicher, dein Happy-End wird kommen, wenn du loslässt, was gar nicht für dich bestimmt ist!

Sabine Ruland - ONARIS

Ich würde mich freuen, wenn dir dieser Artikel helfen kann, dein Happy-End zu verwirklichen!

Herzlichst Sabine Ruland

 

Sie haben Fragen?